PROFIL 78 MM

Wärmeeigenschaften

Die nachstehenden Parameter beziehen sich auf Fenster und Türen aus Kiefern-, Meranti- und Fichtenholz.

Holz

KIEFER MIKROZINKEN – alle auf Länge verbundenen Schichten mit Mikrozinken – gemäß der Deckfarbe
KIEFER NATUR – Außenschichten massiv ohne Mikrozinken – standardmäßig unter Lasurfarbe verwende
MERANTI
EICHE
LÄRCHE
FICHTE
SONSTIGE GATTUNGEN – auf Anfrage

Mehr sehen

Verglasung

Standardmäßige Verglasungsart 4/16Ar/4 Ug=1,1 W/m2K

Erhältliche Verglasungsarten:
3-fach-Verglasung mit erhöhter Wärmedämmung Ug = 0,7 W/m2K
ausgestattet mit warmen Abstandshaltern
sicher mit gehärteter oder geklebter Scheibe
Einbruchsschutz der Klasse P2 oder P4
erhöhte Schalldämmung
in der Masse gefärbte oder reflektierende Scheiben

Mehr sehen

Profile der alu-verkleidung

Die Alu-Verkleidung von außen ist in folgenden Profilen erhältlich

CLASSIC
CLASSIC
LINEAR
LINEAR
QUADRAT FB
QUADRAT FB
QUADRAT
QUADRAT
RETRO
RETRO
SOFT-LINE
SOFT-LINE

farben der alu-verkleidung

Standardfarben gemäß der RAL-Palette: RAL 9016, RAL 9007, RAL 9006, RAL 9005, RAL 8019, RAL 8017, RAL 8011, RAL 8007, RAL 8003, RAL 8001, RAL 7042, RAL 7035, RAL 7001, RAL 6029, RAL 6005, RAL 5015, RAL 5013, RAL 5010, RAL 3003, RAL 3002, RAL 1013,RAL 1033,

Zur Wahl auch folgende Farben:
Sonstige Farben gemäß der RAL-Palette und 124 Farben von Metallgrau bis Holzoptik

Mehr sehen

Beschlag

Der Firma SIEGENIA oder G-U, standardmäßig mit Mikrolüftung, Fehlbedienungssperre, Heber des Kipp-Dreh-Flügels ausgestattet.

Erhältliche Varianten:
Beschlag mit erhöhtem Einbruchschutz der Klasse WK1, WK2
verdeckter Beschlag
Reibungs- und Griffbremse
Kontaktstellen

Mehr sehen

Griffe

Der Firma HOPPE Typ SECUSTIK Modell METZ.

Standardfarben: Weiß, Braun, Silbern (F1), Titan (F9), Altgold (F4), Champagnerfarben (F2).

​Erhältliche Varianten: Griffe mit Schlüssel, mit Druckknopf, sonstige auf dem Markt erhältliche Modelle

Mehr sehen

Dichtungen

Die Standardvariante ist folgend ausgestattet:
Eine Dichtung im Holzprofil, die Version mit zwei Dichtungen – optional auf Wunsch des Kunden.

Zusätzlich ist das Alu-Profil mit zwei Dichtungen ausgestattet. Zusammen verfügt die Standardausführung über ein Drei-Dichtungssystem.

Mehr sehen

Fensterlacke

Der Firma TEKNOS, ökologisches 4-Schicht-System

Standarddeckfarben: RAL 9016, 7016, 7024, 8017

Standardlasurfarben: 16 Farben – PINIE, ALTKIEFER , ZYPRESSE, IROKO, KASTANIE, SIPO, FRAMIRE, SAPELLI, EICHE, CALVADOS, NUSSBAUM, KEMPAS, AFROMOSIA, KIRSCHBAUM, WENGE, ACAJOU

Erhältliche Varianten: Deckfarben gemäß der RAL-Palette, NCS, Lasurfarben auf individuelle Bestellung.

Mehr sehen